Expertenstandards und Pflegestandards

Im letzten Blogartikel bei RENT MY NURSE berichteten wir über die Qualitätssicherung in unserem ambulanten Pflegedienst auf der Insel Phuket-/ Thailand.

Aus Erfahrung stellt sich häufig die Frage – was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen Expertenstandards und Pflegestandards?

Expertenstandards: Ein Expertenstandard ist in der Pflege ein Instrument, welches entscheidend ist zu der Weiterentwicklung der Pflege-und Qualitätssicherung im stationären und ambulanten Pflegebereich.

Aus der Erfahrung von Pflegewissenschaftler und dem Fachwissen aus der praktischen Pflege Vorort, sind diese entstanden und gelten für alle Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern in einer ganzen Nation.

Ein Expertenstandard definiert klare Ziele und Maßnahmen für Menschen mit erhöhtem Risiko in den verschiedenen Bereichen. Somit ist das Vorgehen bei einem bestehenden Risiko in der Umsetzung in allen Pflegebereichen gleich. Expertenstandards werden lediglich an die entsprechende Einrichtung oder Abteilung angepasst, dürfen aber selber nicht verändert werden. Beispiel: Chirurgische Station, Altenpflegeeinrichtung oder Kinder- und Behindertenpflege.

Derzeit gibt es 8 Expertenstandards, welche von Pflegewissenschaftler und Ärzten verfasst wurden.

Diese sind:

• Dekubitusprophylaxe in der Pflege • Entlassungsmanagement in der Pflege • Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten oder chronischen Schmerzen • Sturzprophylaxe in der Pflege • Förderung der Harnkontinenz in der Pflege • Pflege von Menschen mit chronischen Wunden • Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege • Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz Pflegestandards: Pflegestandards sind in einem Unternehmen abgestimmte und schriftlich fixierte Abläufe, die den Bedürfnissen der Menschen, welche in einer Pflegeeinrichtung Leben oder zur Behandlung dort sind, entspricht.

Sie sichern die einzelnen Abläufe einer Organisation und machen diese für den behandelnden Menschen und für die Mitarbeiter*innen sichtbar, sodass ein einheitliches Denken in den einzelnen Versorgungsbereichen entsteht. Fachwissen in einer Organisation kann somit weitergetragen werden. Nicht alleine das medizinische und pflegerische Wissen, sondern auch das Wissen über die Organisation selbst.

Des Weiteren dienen Pflegestandards der Qualitätssicherung bei und können gemessen und jederzeit neu angepasst und verändert werden. (z. B. durch Erneuerung medizinischer Geräte, Abläufe der Fachbereiche)

Pflegestandards werden von der obersten Leitung einer Organisation und einem Team von Experten (Pflegefachpersonal, Ärzten, Therapeuten) aus den einzelnen Fachbereichen erfasst.

Wir, bei RENT MY NURSE legen großen Wert darauf, dass die Abläufe für unsere Klienten und Mitarbeiter*innen transparent dargestellt sind und die Ausführung im häuslichen Bereich bei der Umsetzung sichtbar wird.


2 views

Phone: +66 (0) 80 415 1799

Fax: +66 (0) 76 388 118

25/101 Moo 1, Soi Sowsod

Rawai 83130

Phuket

©2019 RENT MY NURSE.